Dealer and consultant search

CETOL® WF 771 – jetzt auch in Metallic-Farbtönen

Holz im Außenbereich erfreut sich steigender Beliebtheit. Die wasserbasierte Lasur Cetol WF771 von Sikkens Wood Coatings, einer Marke von AkzoNobel, ist hier ein sehr gefragtes Produkt. Es ist einfach zu verarbeiten und ideal für Terrassendielen, Gartenmöbel und Verbretterungen. Mit einem neuen Metallic-Aditive für WF 771 gibt man z. B. Holzfassaden einen feinen Metallic-Effekt.

CETOL® WF 771

Hochwirksamer Schutz mit Effekt

Im Außenbereich ist Holz permanent einer besonderen Beanspruchung ausgesetzt. Um einen hochwirksamen Schutz zu gewährleisten, wurde die Speziallasur CETOL® WF 771 für begrenzt maßhaltige und nicht maßhaltige Holzbauteile entwickelt. Das 1-Topf-3-Schichtsystem ist als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung einsetzbar. Auf allen Holzarten, sägerau oder gehobelt. Die natürlich matt und sehr zügig auftrocknende Lasur ist überstreichbar, auch ohne zu schleifen, nicht filmbildend und trocknet zügig. CETOL® WF 771 zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus: Es füllt für den Saturator-Effekt die Holzporen auf und erhöht so die Haltbarkeit. Das Self-Stratifying-Bindemittel sorgt mit zwei verschiedenen Schichten für gute Haftung sowie UV- und Feuchteschutz mit einer hohen Wasserdampfdurchlässigkeit. CETOL® WF 771 ist in den allen Farben der Never Ending Impressions-Kollektion der Marke Sikkens Wood Coatings von AkzoNobel tönbar, auch in grauen Farbtönen, um eine Vergrauungslasur herzustellen. CETOL® WF 771 kann auf Nadel-, Tropen- und Laubholz genauso wie auf kesseldruckimprägnierten oder modifizierten Hölzern appliziert werden. Entweder durch Streichen, Auftrag mit einer Bretterstreichmaschine, Vacumat, Tauchen oder Fluten – alles ist, je nach Bedarf und individuellem Wunsch, möglich. 

Mit CETOL® WF 771 hat der Fachhandwerker eine Speziallasur an der Hand, die den professionellen Schutz und die farbige Gestaltung von Hölzern mit starker Beanspruchung realisiert. Jetzt zusätzlich auch im attraktiven Metallic-Look.

CETOL® WF 771 im Überblick:

  • Als Grund-, Zwischen- und Schlussbeschichtung einsetzbar
  • Jetzt mit Metallic-Effect
  • Hoher UV-Schutz
  • Kein Abblättern
  • Auch als Vergrauungslasur einsetzbar
  • Flexible Applikationsmöglichkeiten
  • Hohe Wasserdampfdurchlässigkeit
  • Sehr gute Haftung
  • Überstreichbar auch ohne zu schleifen möglich
  • Schnelltrockend (mind. zwei Anstriche am Tag möglich)
  • In den Farbtönen der Never Ending Impressions-Kollektion tönbar